Kauf auf Rechnung
Schneller Versand
1-5 Werktage Lieferzeit
14 Tage Rückgaberecht
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Superwinch Talon 18 Seilwinde Abschleppwagenseilwinde Elektroseilwinde Superwinch Talon 18 für...
2.590,00 € *
Inhalt 1 Satz
Superwinch Talon 9.5 Seilwinde Seilwinde Superwinch Talon 9.5
ab 1.130,00 € *
Inhalt 1 Satz

Superwinch Industrie Seilwinden

Superwinch Seilwinden für Industrie 12V und 24V für professionelle Einsätze

Superwinch Winden ist einer der ältest Seilwinden Hersteller der Welt. Und wurde von Frank Tolsdorf Anfang der 70er gegründet. Die Winden von der Marke gelten als führend in der Entwicklung und Produktion
hochwertiger Seilwinden weltweit für unterschiedlichste Anwendungen. Superwinch Winden produzierte hydraulische Seilwinden bis zum Jahr 2019, nach dem Verkauf der Firma an Westin wurde der Fokus ausschließlich
auf kleinere elektro Seilwinden gelegt. Wir bieten unseren Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz alle die passenden Ersatzteile für die verschiedenen Seilwinden Modelle wie zum Beispiel
die Superwinch "Talon","Terra", oder "TSI" und S-Serie.

Meist werden Superwinch Seilwinden auf Offroad-Fahrzeugen, ATV´s, Quads, SUV´s, Autotransportern, Abschleppwagen oder Anhängern für Fahrzeuge oder Boote eingesetzt. Weiter finde die Winden häufige
Anwendung in der Forstwirtschaft, Militär, auf Schiffahrt, Werkstatt, Landwirtschaft, Feuerwehr, THW uund vieles mehr sind Superwinch Seilwinden im Einsatz. Die Montage der Winden findet sich auf den unterschiedlichsten Anwendungen wie zum Beispiel auf Rallye-Fahrzeugen Feuerwehr-& -Millitär LKW's sowie Motor-&-Segelbooten. Die Superwinch Anwender haben alle gängigen Geländewangfahrzeug wie den Land Rover Defender, Discover, Toyota Land Cruiser, Jeep Wrangler, Suzuki Samurai, Ford Ranger und viele mehr.

Die Entstehung und Geschichte der Firma Superwinch

In seinem ständigen Streben nach Spitzenleistungen gehören zu seinen Zeugnissen ein Bachelor-Abschluss der Yale University, der 1958 mit Auszeichnung abgeschlossen wurde, sowie der Abschluss des Owners and Presidents Management-Kurses an der Harvard Business School.In den 1960er Jahren war Herr Tolsdorf Marketingdirektor der Indian Head Corporation in Detroit, wo er unter anderem für die Entwicklung neuer Produkte verantwortlich war. Frank Tolsdorf entwickelte und baute die erste Seilwinde für die Ford Motor Company Anfang der 70er Jahre.1970 kamen zwei Ingenieure von Ford mit einem Angebot zu ihm, Patente und Herstellungsrechte für eine elektrische Winde zu verkaufen. Nach einer Analyse des Marktes erkannte Herr Tolsdorf das enorme Potenzial in diesem Bereich. Auf seine Empfehlung hin kaufte Indian Head das Design und Superwinch wurde geboren.

Superwinch Seilwinden und wie das Unternehmen stetig wuchs

Er erkannte, dass er es richtig machen würde, wenn er das Unternehmen besäße. Zusammen mit dem Kabellieferanten für Superwinch kauften sie das Unternehmen. Ursprünglich bot Superwinch eine komplette Reihe von Winden für den Freizeitbootmarkt an. Mit den fortschreitenden Technologien haben sich im Laufe der Jahre viele Dinge geändert. Herr Tolsdorf kannte das Potenzial für weiteres Wachstum und Innovation und lud Ian Dodds und den Luft- und Raumfahrtingenieur ein, sich ihm bei der Entwicklung von Superwinch anzuschließen. Herr Dodds erwarb 1985 50% der Anteile an dem Unternehmen und war Leiter der internen Funktionen wie Engineering und Fertigung. Zusammen würden sie die Windenindustrie revolutionieren. Später kaufte Superwinch das in New England ansässige Unternehmen Mercury Electric Winch und FW Winches Limited in Großbritannien. Diese Akquisition bot zusätzliche Fertigungskapazitäten, einschließlich einer breiten Palette von Windenkonstruktionen und -märkten. Das Unternehmen wurde dann als Superwinch Ltd. bekannt.

Frau Tolsdorf blieb bis einige Jahre vor seinem Tod im Jahr 2003 im Unternehmen. Herr Dodds ging 2009 in den Ruhestand. Heute wird das globale Superwinch-Team von Präsident und CEO Ned Cunningham geführt.
Er ist ebenso engagiert wie der ursprüngliche Firmengründer, auf der Philosophie der Exzellenz aufzubauen.

Superwinch hat kürzlich die Kampagne „Get Serious“ eingeführt, was bedeutet, dass kontinuierliche Verbesserungen, innovatives Design und zeitnahe Marktreaktionen ernst genommen werden. Superwinch ist entschlossen, an der Spitze zu bleiben und die Tradition von Innovation, Funktion, Qualität, Preis und Service beizubehalten.

Superwinch Seilwinden für Industrie 12V und 24V für professionelle Einsätze Superwinch Winden ist einer der ältest Seilwinden Hersteller der Welt. Und wurde von Frank Tolsdorf Anfang der 70er... mehr erfahren »
Fenster schließen
Superwinch Industrie Seilwinden

Superwinch Seilwinden für Industrie 12V und 24V für professionelle Einsätze

Superwinch Winden ist einer der ältest Seilwinden Hersteller der Welt. Und wurde von Frank Tolsdorf Anfang der 70er gegründet. Die Winden von der Marke gelten als führend in der Entwicklung und Produktion
hochwertiger Seilwinden weltweit für unterschiedlichste Anwendungen. Superwinch Winden produzierte hydraulische Seilwinden bis zum Jahr 2019, nach dem Verkauf der Firma an Westin wurde der Fokus ausschließlich
auf kleinere elektro Seilwinden gelegt. Wir bieten unseren Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz alle die passenden Ersatzteile für die verschiedenen Seilwinden Modelle wie zum Beispiel
die Superwinch "Talon","Terra", oder "TSI" und S-Serie.

Meist werden Superwinch Seilwinden auf Offroad-Fahrzeugen, ATV´s, Quads, SUV´s, Autotransportern, Abschleppwagen oder Anhängern für Fahrzeuge oder Boote eingesetzt. Weiter finde die Winden häufige
Anwendung in der Forstwirtschaft, Militär, auf Schiffahrt, Werkstatt, Landwirtschaft, Feuerwehr, THW uund vieles mehr sind Superwinch Seilwinden im Einsatz. Die Montage der Winden findet sich auf den unterschiedlichsten Anwendungen wie zum Beispiel auf Rallye-Fahrzeugen Feuerwehr-& -Millitär LKW's sowie Motor-&-Segelbooten. Die Superwinch Anwender haben alle gängigen Geländewangfahrzeug wie den Land Rover Defender, Discover, Toyota Land Cruiser, Jeep Wrangler, Suzuki Samurai, Ford Ranger und viele mehr.

Die Entstehung und Geschichte der Firma Superwinch

In seinem ständigen Streben nach Spitzenleistungen gehören zu seinen Zeugnissen ein Bachelor-Abschluss der Yale University, der 1958 mit Auszeichnung abgeschlossen wurde, sowie der Abschluss des Owners and Presidents Management-Kurses an der Harvard Business School.In den 1960er Jahren war Herr Tolsdorf Marketingdirektor der Indian Head Corporation in Detroit, wo er unter anderem für die Entwicklung neuer Produkte verantwortlich war. Frank Tolsdorf entwickelte und baute die erste Seilwinde für die Ford Motor Company Anfang der 70er Jahre.1970 kamen zwei Ingenieure von Ford mit einem Angebot zu ihm, Patente und Herstellungsrechte für eine elektrische Winde zu verkaufen. Nach einer Analyse des Marktes erkannte Herr Tolsdorf das enorme Potenzial in diesem Bereich. Auf seine Empfehlung hin kaufte Indian Head das Design und Superwinch wurde geboren.

Superwinch Seilwinden und wie das Unternehmen stetig wuchs

Er erkannte, dass er es richtig machen würde, wenn er das Unternehmen besäße. Zusammen mit dem Kabellieferanten für Superwinch kauften sie das Unternehmen. Ursprünglich bot Superwinch eine komplette Reihe von Winden für den Freizeitbootmarkt an. Mit den fortschreitenden Technologien haben sich im Laufe der Jahre viele Dinge geändert. Herr Tolsdorf kannte das Potenzial für weiteres Wachstum und Innovation und lud Ian Dodds und den Luft- und Raumfahrtingenieur ein, sich ihm bei der Entwicklung von Superwinch anzuschließen. Herr Dodds erwarb 1985 50% der Anteile an dem Unternehmen und war Leiter der internen Funktionen wie Engineering und Fertigung. Zusammen würden sie die Windenindustrie revolutionieren. Später kaufte Superwinch das in New England ansässige Unternehmen Mercury Electric Winch und FW Winches Limited in Großbritannien. Diese Akquisition bot zusätzliche Fertigungskapazitäten, einschließlich einer breiten Palette von Windenkonstruktionen und -märkten. Das Unternehmen wurde dann als Superwinch Ltd. bekannt.

Frau Tolsdorf blieb bis einige Jahre vor seinem Tod im Jahr 2003 im Unternehmen. Herr Dodds ging 2009 in den Ruhestand. Heute wird das globale Superwinch-Team von Präsident und CEO Ned Cunningham geführt.
Er ist ebenso engagiert wie der ursprüngliche Firmengründer, auf der Philosophie der Exzellenz aufzubauen.

Superwinch hat kürzlich die Kampagne „Get Serious“ eingeführt, was bedeutet, dass kontinuierliche Verbesserungen, innovatives Design und zeitnahe Marktreaktionen ernst genommen werden. Superwinch ist entschlossen, an der Spitze zu bleiben und die Tradition von Innovation, Funktion, Qualität, Preis und Service beizubehalten.

Zuletzt angesehen
Newsletter
Ich möchte zukünftig Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von 4WARD4X4 per E-Mail informiert werden. Eine
  • Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand
  • 1-5 Werktage Lieferzeit
  • 14 Tage Rückgaberecht